Ein Privatbad mit weitem Meerausblick
Vorher, Bad mit Tapeten
letztes Bild zum Menu nächstes Bild
Dieses Bad mit tapezierten Wänden, deren Nähte sich an einigen Stellen zu lösen begannen, sollte renoviert werden. Vielleicht mit Wandmalereien?
Der erste Gedanke war Venedig, dann wurde klar, dass die Malerei zeitlos sein sollte.
Der Auftraggeber entschied sich für Weite und Meer - sonst nichts.
Auch seinen Spiegel mochte er sehr und wollte ihn behalten.